Strände


Vada - Rosignano

[su_row] [su_column size="1/2"]

Karte

Ort:

VADA - ROSIGNANO

Provinz:

Livorno

Name:

Il Tesorino

Informationen:

Geräumigen Strand und flachem Wasser. Hervorragend geeignet für Spiele am Strand, Kite-Surfen und Windsurfen. Sie sind am Strand Erfrischung Dienstleistungen zur Verfügung.

Note:

Große einfachen Zugang Parkplatz.

Reiseinformationen:

Dieser Strand wird durch feine weißliche Sand gekennzeichnet, deckt eine Strecke der Küste ca. 4 km, das Resort Lillatro im Weiler Rosignano Solvay in Vada in der Ortschaft Pietrabianca .

Sie können die weißen Strände von verschiedenen Punkten aus zugreifen. Die wichtigsten Zugriffe, die unter anderem gehören, einen Parkplatz, vier und angeordnet sind, die erste in der Stadt Lillatro, die zweite an der Via Aurelia auf halbem Weg zwischen Rosignano und Vada an der Mündung des Flusses End, die dritte knapp vor immer entlang der Via Aurelia, einem Gebiet, bekannt als Pennello und dem vierten in der Ortschaft Pietrabianca .

Sowohl Pennello, die Pietrabianca Bereich in Bars zur Verfügung stehen und Sonnenschirme mieten, Sonnenliegen , während die Lillatro Bereich Dienstleistungen ein paar Dutzend Meter vom Eingang Punkt befinden.

[/su_column] [su_column size="1/2"]

Gallery

[/su_column] [/su_row] [su_row] [su_column size="5/5"]

Beschreibung

Die weißen Strände sind eine Strecke von etwa vier Kilometer langen Sandküste der Stadt Rosignano Marittimo in der Toskana, zwischen den Dörfern von Rosignano Solvaye das Zentrum des Weilers Vada. Nass vom Ligurischen Meer, befindet sich am äußersten nördlichen Rand der Maremma-Küste.

Die ungewöhnliche Farbe des Sandes, weshalb der Strand ist im Vergleich zu den tropischen Küsten, ist ein Ergebnis jahrelanger Verarbeitung und von Calciumcarbonat aus einer Pflanze der Gruppe Solvay entladen, bei Solvay, etwa einen Kilometer von Küste. Die sodiera, die die größte in Europa sein geschieht, wurde 1912 in der Nähe von Strand, beginnt seine Tätigkeit im Jahr 1914 produziert, sowie Natriumcarbonat, Wasserstoffperoxid, Polyethylen, Calciumchlorid , Natriumhydrogencarbonat gebaut und Salzsäure. Der Zugang zum Strand ist von einem kleinen Hügel gegeben, die bis 1983 als Deponie Produktionsabfälle und Hausmüll serviert.

Wegen der Einleitung von Solvay, die verschiedene Schadstoffe enthalten (einschließlich einer Zeit sogar Quecksilber in den Werken durch Elektrolyse freigegeben), die weißen Strände unter den am stärksten verschmutzten in Italien und Fischerei in den umliegenden Gewässern sind extrem reduziert. Darüber hinaus ist dieser Teil der Küste unter den 15 am stärksten verschmutzten Küstengebiete am Mittelmeer, nach dem UN-Umweltprogramm, das Programm der Vereinten Nationen für die Umwelt. Das Problem ist seit den 2000er Jahren deutlich abgeschwächt; im Jahr 2010 wurde es für die Entsorgung von Quecksilber aus Solvay Herstellungszyklus, nach der Umwandlung der Anlage abgeschlossen Membranelektrolyse aus dem Jahr 2008 eingetreten ist; Allerdings entlädt auf See, mit Ausnahme Quecksilber und Chlorproduktion haben sich nicht geändert und wird jedes Jahr mehr als 100.000 Tonnen Abfall entsorgt. Aber auch in den Jahren vor der Industrie Umwandlung, diese Strecke der Küste hat sich mehrmals mit der Blauen Flagge. Die weißen Strände bleiben eines der beliebtesten Reiseziele am Meer in der Toskana ausgezeichnet.

[/su_column] [/su_row] [su_row] [su_column size="5/5"]

Eventi

  • Carnevale di Vada  / Karneval von Vada (Februar) - Parade von Kindern überfüllt ist wie jedes Jahr organisiert, die Proloco und von der Charakteristik. Eine Partei in der Mitte des Landes, in jedem Detail von bunten Masken und Schwimmern gehärtet.
  • Verdeoro (Mai) - Wichtige Schaufenster die herausragenden Leistungen der lokalen Produktionen. Besuchen Sie Unternehmen, Geschmack, regionale Produkte kaufen, treffen Sie neue und unerwartete Aspekte des Landes, verbringen angenehm ein Wochenende in den Mauern des mittelalterlichen Dorfes, besuchen Schlösser und Museen oder lernen mit berühmten Köchen zu kochen: das alles zu Verdeoro.
  • La Notte Blu / Die blau Nachts (Juni) - Es ist eine große Party geschaffen, um die Fahnen feiern, dass FEE Auszeichnungen jedes Jahr an dieser Küste. Für eine Nacht die ganze Etruskerküste ist für jeden Geschmack mit Musik, Farbe und Aromen gefüllt. Strandpartys , Tanz, Chance vertan, Modeschauen , Flohmärkte , offene Museen, Sport, Feuerwerk , ohne die ausgezeichnete Küche und die Weine der Toskana zu vergessen. Alles in Erwartung dessen, was das große Sommerfest sein wird.
  • Presepe Vivente  / Lebende Krippe (Dezember) - Eine magische Atmosphäre rund um den gepflasterten Straßen und alten Mittel von Rosignano Castle vor Weihnachten. Mehr als 150 Teilnehmer werden eine der eindrucksvollsten lebende Geburt Christi unter denen, vertreten erstellen. Mit den Zeichen der Geburt Christi, Zenturionen, die römischen Ritter und Fische, erleben alte Handwerk und Brauchtum, in dem das ganze Volk dieser alten Bergstadt .
[/su_column] [/su_row] [su_row] [su_column size="1/2"] [/su_column] [su_column size="1/2"] [/su_column] [/su_row]